Beiträge von Dennis Meppiel

    Mit 29 Jahren fängt das Leben an, sich langsam zu verändern, denn schließlich ist es das letzte Jahre, um im Club der 20er mitzuspielen. So geht es auch unserem fleißigen Tester Johannes Bausch aus unserem ntower-Team. Er ist heute 29 Jahre alt geworden und aus diesem Jubiläum versucht er das Beste zu machen. Aus diesem Grund testet er nicht nur Spiele, sondern nun auch seinen eigenen Geburtstag. Ja, ihr lest richtig. Ob die Nintendo Switch-Besitzer ebenfalls noch in den Geschmack kommen werden, ist fraglich.


    Deshalb möchten wir Johannes nun alles Gute zu seinem 29. Geburtstag wünschen, jippie!


    Jetzt dürft ihr, liebe Leser, unseren Johannes gratulieren!

    Unser Marco Primmer ist ein wirklich lieber Kerl. Er kümmert sich sehr um seine liebsten Menschen und hat für diese immer zwei offene Ohren. Und das lieben wir auch an ihm, da er sich in der Moderation ebenfalls sehr viel Mühe gibt, etwas Liebe aber auch Disziplin hineinzubringen. Er ist eben ein wahrer Ehrenmann auf seinem Gebiet. Aber Achtung! Es herrscht Verwechselungsgefahr: In den letzten Jahren haben einige User behauptet, ihn in diversen Videospielen gesehen zu haben. Nach einer intensiven Recherche inklusive eines Besuchs in Kyoto können wir den Mythos aufklären: Marco Primmer ist nicht Kirby.


    Allerdings haben wir schon einige Anfragen von Nintendo erhalten, dass sie Interesse hätten, Marco als Videospielheld für ein neues Projekt zu nutzen. Bevor Marco aber einen Höhenflug erleidet, darf er in Ruhe seinen 33. Geburtstag feiern. Wir sind wirklich gespannt, was Marco in den nächsten Monaten noch so vor hat.


    Wir wünschen ihm deshalb alles Gute zum Geburtstag!


    Liebe User, zeigt bitte den nötigen Respekt und gratuliert unserem Marco. Falls nicht, könnte das einen Bann nach sich ziehen.

    Rei


    Yes, wir hatten irgendwann diesen harten Wechsel gehabt. Bei einem Sideprojekt namens playto hatte ein ehemaliger Redakteur/Moderator ein geschütztes Bild ohne Nutzungsrecht verwendet. Da haben wir richtig Ärger bekommen. Zum Glück war das bis dato nur bei playto gewesen, so dass die Strafe gering ausfiel.


    Deswegen fahren wir bei ntower den harten Weg seit ... letztes Jahr? (Schon wieder so lange her. :))

    Hi,


    ich bin etwas verdutzt. Wir nutzen seit Jahren eigene Bilder, dank der Nintendo Switch-Aufnahmefunktion ist das sogar ganz einfach machbar und kostet uns so gut wie keine Zeit. Wenn diese Funktion allerdings nicht zur Verfügung steht (was ja auch ab und zu vorkommt) schauen wir immer wieder nach neuen Optionen, um nicht unbedingt auf vorgefertigte Pressekits zurückzugreifen. Bei Previews oder Hands-Ons ist das aber immer etwas anders. Hier haben wir meist keine eigene Version oder nur eingeschränkte Möglichkeiten je nach Embargo/NDA.


    Allerdings vermute ich, dass ihr ein ganz anderes Thema meint: https://www.ntower.de/test/2969-fairy-tail-switch/


    Ich nehme an, ihr meint die Copyright-Angaben IM Bild, oder?


    Diese Copyright-Angaben werden bei der Aufnahmefunktion der Nintendo Switch automatisch hinzugefügt. Lustigerweise fehlen diese Angaben bei den Bildern in den Pressekits völlig. Also, ein weiteres Indiz, dass diese Bilder selbst gemacht sind. ;)


    Leider verfügt nicht jeder über ein Capture-Device, deswegen müssen wir da etwas improvisieren. :)

    "Alles neu", so bezeichnet die offizielle Pressemitteilung von astragon die Fortsetzung von Schlag den Star, Schlag den Star – Das 2. Spiel. Und tatsächlich: Die ersten Informationen aus der Pressemitteilung vermitteln den Fans einen Einblick, welche bekannten Modi wieder mit dabei sind und welche neuen Minispiele den Multiplayer-Spaß deutlich bereichern sollen. Doch eine deutliche Verbesserung ist bereits in den unteren Screenshots erkennbar: Das Spiel verabschiedet sich von seinem Comic-Look und setzt auf einen modernen und auch etwas ernsteren Grafik-Stil.

    Spielegalerie zu Schlag den Star – Das 2. Spiel

    Schlag den Star – Das 2. Spiel erscheint im Herbst für alle aktuellen Konsolen, natürlich auch für die Nintendo Switch.


    Freut ihr euch auf die Fortsetzung? Wir konnten bereits den Vorgänger für nette Multiplayer-Runden wärmstens empfehlen!

    Quellenangabe: astragon-Pressemitteilung

    Hi,


    danke für eure zahlreichen Antworten. Genau mit solchen Video-Kommentaren will ich eure Aufmerksamkeit und eine Diskussion anregen. Im Moment gibt es hier noch kein richtig oder falsch. Besonders der Kommentar von lasagne hat mir sehr gefallen!


    Meine Behauptungen, dass der Präsident von Nintendo weg vom Nintendo Direct-Format will, war vielleicht etwas zu dünn. Ich rede halt manchmal zu offen und da gehen natürlich hier und da mal ein paar Aspekte etwas unter. :)


    Er hatte zwar behauptet, dass so ein Format immer noch eine gute Möglichkeit ist, aber ja, es gäbe wohl noch bessere. Und da finde ich, dass er das extra noch sehr “lieb” verpackt hat. Kein Chef würde sagen: “Voll doof machen wir nicht mehr!” Wir sind ja hier schließlich nicht bei EA. Er will nur damit sagen, dass die regelmäßigen Ausstrahlungen nun ein Ende haben. Wir werden 1-2 Mal im Jahr wohl so eine Nintendo Direct erhalten, um mal einen weiten Ausblick zu bekommen. Das war’s aber. Für Sachen wie Paper Mario reichen kurzfristige Ankündigungen via Twitter usw. aus. Aus Insidern-Kreisen sagt man auch, dass Nintendo am Anfang der Pandemie zu den Third Parties gesagt hätte, dass sie die Spiele selbstständig ankündigen sollen. Das ist ja auch dann erfolgt. Ich denke aber, dass sich ein paar Studios beschwert haben und deshalb Nintendo dieses Partner-Showcase ins Leben gerufen hat. Wenn wir also nun alle 2-3 Monate so eine Show bekommen, kann Nintendo locker ihre Projekte durch andere Wege ankündigen und vielleicht zur E3-Zeit und Anfang des Jahres ihre größeren Projekte vorstellen.

    Holzkerbe


    Hi,


    zu deinem 1. Absatz:


    Das mag zwar ein komischer Zufall sein, aber da ich eher ein verrückter Kerl (alle sagen sogar "mega weird") bin, ist das eben mein natürlicher Stil. Ohne lustig geht bei mir nicht. Deswegen gibt es kaum Fotos, bei denen ich ganz seriös gucke. :-) Vielleicht siehst du das jetzt mit etwas anderen Augen. ;-)

    Vor einigen Tagen sind wir mit unserer neuen Webseite ntower 3.0 an den Start gegangen. Falls noch nicht gelesen, findet ihr hier alle Neuerungen in Kürze zusammengefasst. Doch das ist für uns noch nicht genug, denn unsere schlauen Köpfe hinter dieser Webseite lesen stetig euer Feedback und arbeiten nach und nach an neuen Updates. Bereits einige von diesen wurden schon verwirklicht.


    Um sowohl die Veröffentlichung als auch noch unseren 13. Geburtstag nachträglich zu feiern, freuen wir uns, euch in Kooperation mit Nintendo ein neues Gewinnspiel ankündigen zu können. Diese Firma ist für unsere Webseite sehr wichtig und hat uns ebenfalls zu diesem Erfolg verholfen, den wir bis heute erreicht haben. Auch ihr, liebe Leser, seid natürlich ein Teil unseres Erfolgs und deshalb wollen wir wieder ein gigantisches Gewinnspiel starten.

    Und das verlosen wir!

    Nintendo feiert mit uns die Veröffentlichung von ntower 3.0 und hat tolle Preise bereitgestellt. Was genau es zu gewinnen gibt, präsentieren wir euch im Folgenden:


    Hauptpreis:


    1x Nintendo Switch Lite (Türkis) + 1x Paper Mario: The Origami King


    2. Preis:


    1x Paper Mario: The Origami King


    3. Preis:


    1x Xenoblade Chronicles: Definitive Edition


    4. Preis:


    1x 51 Worldwide Games


    5. Preis:


    1x Animal Crossing: New Horizons


    83132-935-468-427610f46bc9eff4a79239b4a8f5e3929776e73e.jpg

    © Nintendo, Bildmontage: © ntower

    Eure schönsten Momente mit Nintendo und ntower vereint

    Die Gewinnspielaufgabe ist eine sehr schöne, aber gleichzeitig auch eine sehr textlastige Aktion, denn wir wollen von euch in den Kommentaren wissen, was eure schönsten Momente mit Nintendo und ntower waren? War es ein besonderes Turnier, bei dem ihr damals gewonnen habt? War das vielleicht sogar ein Paper Mario-Gewinnspiel, bei dem ihr damals abgeräumt habt? Oder habt ihr in der Community neue Freunde für ein paar Runden Mario Kart 8 Deluxe gefunden? Schreibt euren Kommentar nun unter diesen Beitrag. Unter allen Teilnehmern verlosen wir die oben genannten Preise.


    Ihr habt bis zum 25. Juli, um 23:59 Uhr Zeit, euren Kommentar unter diesem Beitrag zu hinterlassen.


    Wir wünschen euch viel Erfolg!



    Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel


    Teilnahmeberechtigung:
    Teilnahmeberechtigt ist jeder, der seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat und mindestens 12 Jahre alt ist. Mitarbeiter sowie Angestellte von ntower oder Nintendo of Europe dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen.


    Gewinnbenachrichtigung:
    Die Gewinner werden in Textform über eine persönliche Nachricht auf ntower.de, Twitter oder über die auf ntower.de registrierte E-Mail-Adresse benachrichtigt. Teilnahmeschluss ist der 25.07.2020, 23:59 Uhr.


    Datenschutz:
    Die Teilnehmer sind mit der Veröffentlichung ihrer auf ntower.de registrierten Nicknamen einverstanden. Personenbezogene Daten für den Versand der Gewinnartikel werden erst bei der Gewinnvergabe von den Gewinnern angefragt. Eine Einwilligung der Weitergabe der Versanddaten an Dritte (z.B. Sponsoring-Partner oder Logistikunternehmen) wird gesondert über die auf ntower.de registrierte E-Mail-Adresse oder über eine persönliche Nachricht vom Gewinner eingefordert. Ohne Übermittlung der Versanddaten und der Einwilligung der Weitergabe dieser Versanddaten an Dritte, können keine Gewinnartikel an die jeweiligen Gewinner versendet werden. Die personenbezogenen Daten werden nach dem Beenden des Gewinnspiels innerhalb vier Wochen gelöscht. Bei Fragen zum Datenschutz kann über die E-Mail-Adresse [email protected] Kontakt aufgenommen werden.


    Sonstiges:
    Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Der Veranstalter des Gewinnspiels behält sich vor, bei Vorliegen wichtiger Gründe das Gewinnspiel außerordentlich beenden zu können. Die Preise werden vom oben genannten Hersteller zur Verfügung gestellt. Bei diesem Gewinnspiel handelt es sich um Werbung für die oben genannten Hersteller. Die Gewinner werden intern zufällig ausgelost. Bei Fragen zum Gewinnspiel kann über die E-Mail-Adresse [email protected] Kontakt aufgenommen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Am 17. Juli erscheint ein neues Abenteuer aus der Paper Mario-Reihe. Mit Paper Mario: The Origami King dürfen wir ein paar ursprüngliche Wurzeln von den alten Spielen wahrnehmen, doch gepickt mit einem völlig anderen Kampfsystem. Das Spiel wurde vor paar Wochen relativ kurzfristig angekündigt und landet nun in den westlichen Gefilden bald im Regal. Wir durften uns bereits das Abenteuer schon etwas anschauen und wollen euch nun unsere Video-Vorschau zu Paper Mario: The Origami King vorstellen. Ob Paper Mario-Fans sich auf ein Spektakel freuen dürfen, erfahrt ihr in diesem Video.



    Unsere Vorschau in Textform!


    Sollten euch unsere Videos gefallen, empfehlen wir euch, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren, damit ihr immer auf dem Laufenden bleibt!


    Newsbild: © Nintendo