New Pokémon Snap

  • SasukeTheRipper

    Rund die Hälfte der Pokémon wären damit schon in den Trailern zu sehen gewesen.

    Der Vorgänger hatte übrigens "nur" 63 Monster.

    Man muss auch bedenken, dass die Pokémon schon um einiges mehr mit ihrer Umwelt interagieren, sie also doch einige Animationen mehr als in den Basisspielen haben dürften und auch detaillierter aussehen. Snap hat also sicherlich nicht alle Pokémon im Spiel, dafür dürfte die ganze Welt doch einiges stimmiger wirken als in den Hauptspielen. Meisterdetektiv Pikachu (das Spiel) kam z.B. auf nicht ganz 100 Pokémon und hat trotzdem eine schöne stimmige Welt gezeigt. Da es von Bandai Namco entwickelt wird, würde mich DLC auch absolut nicht wundern, eine neue Gegend mit noch mehr Monstern halte ich für relativ wahrscheinlich.

  • Der Vorgänger hatte übrigens "nur" 63 Monster.

    Der Vorgänger ist über 20 Jahre alt, war auf der ersten 3D Konsole und auch damals schon kein technisches Wunderwerk. Von daher hat das wenig zu heißen.


    Man muss auch bedenken, dass die Pokémon schon um einiges mehr mit ihrer Umwelt interagieren, sie also doch einige Animationen mehr als in den Basisspielen haben dürften und auch detaillierter aussehen.

    Ja sie interagieren aber so gut wie gar nicht mit dem Spieler. Das heißt viele der Animationen sind nicht wirklich dynamisch, was den Aufwand enorm reduziert. Beim Foto-Spiel aus BoTW hatte man an Tieren und Monstern zusammen auch um die 150 und da läuft man in einer freien Umgebung herum und kann viel mehr mit den Monstern interagieren. Auch ein Endless Ocean für die Wii ist viel dynamischer und das in einer freieren Umgebung.


    Meine Diagnose ist daher dass beide Spiele Schwert/Schild und Pokémon Snap jetzt von der Anzahl der Pokémon keinesfalls zu viel Aufwand hatten.

  • Meine Diagnose ist daher dass beide Spiele Schwert/Schild und Pokémon Snap jetzt von der Anzahl der Pokémon keinesfalls zu viel Aufwand hatten.

    Vor allem, wenn man da mal die Einnahmen einbezieht. Schert und Schild haben sich über 20 Millionen Mal verkauft und die Modelle sind jetzt nicht so krass komplex, da hat GF einfach Mist erzählt. Snap wird natürlich nicht ansatzweise an die Zahl herankommen, aber ein paar Millionen sind trotzdem drin und da kann man schon mal mehr als 200 erwarten.


    Aber na ja, ich werde es mir trotzdem kaufen, weil ich Lust auf das Spiel habe, aber nicht zum Vollpreis – hab Ende des Monats eh keine Zeit dafür.

  • Zitat

    “Pokken Tournament utilized Bandai Namco Studio’s strengths and it made Pokémon appealing in a new way. Because of this, we got another opportunity to do something together again and this led to the development of New Pokémon Snap. We were able to talk with the developers [from the original game] and the project started with the involvement of many people.”


    https://nintendoeverything.com…inal-devs-were-consulted/

  • Es ist ein richtig gutes Spiel geworden. Optisch hätte ich aufgrund der limitierten Bewegung etwas mehr erwartet, und auch die Präsentation an sich ist ein wenig schmal gehalten.


    Ansonsten scheint es nach den ersten beiden Spielstunden eine tolle Pokémon Pokémon-Safari zu sein. Wer mit dem Spielprinzip etwas anfangen kann und Pokémon mag, wird wahrscheinlich viel Spaß mit dem Spiel haben.

  • War hin und hergerissen, ob ich es mir holen soll. Auf der einen Seite wollt ich es haben, weil ich den Vorgänger als Kind klasse fand. Anderseits wusste ich nicht, ob mich das monotone Spielprinzip heute noch begeistern kann. Die Vorschauvideos haben mich alle recht kalt gelassen und ich fragte mich, ob man dafür tatsächlich Vollpreis zahlen sollte.


    Letztlich haben mich die guten Kritiken und das Verlangen nach leichter Kost zum Entspannen dazu gebracht, dass ich es mir gekauft habe.

    Nach 2 Welten bin ich sehr zufrieden. Das Spiel erfüllt genau das, was ich mir erhofft habe.. Abtauchen in die friedliche Welt der Pokémon und Spaß am chilligen Gameplay haben


    Ist das Spiel jetzt Vollpreis wert?

    Oder Ist ein Roguelike 80 Euro wert?... Lassen wir das, denn letztlich weiß jeder, was er geboten bekommt und muss das selbst für sich entscheiden.

  • oh man ich habe es versuchen müssen. Eigentlich dachte ich mit 40 ist das nichts mehr. Aber jetzt hat es mich gepackt. Klar ist es kein Zelda, aber irgendwie will man doch coole Fotos schießen.

  • oh man ich habe es versuchen müssen. Eigentlich dachte ich mit 40 ist das nichts mehr. Aber jetzt hat es mich gepackt. Klar ist es kein Zelda, aber irgendwie will man doch coole Fotos schießen.

    Warum auch nicht? Dass etwas nichts mehr für einen ist, weil man angeblich zu alt ist, ist eine Sache, die ganz dringend aus den Köpfen der Menschen verschwinden muss.

  • oh man ich habe es versuchen müssen. Eigentlich dachte ich mit 40 ist das nichts mehr. Aber jetzt hat es mich gepackt. Klar ist es kein Zelda, aber irgendwie will man doch coole Fotos schießen.

    Ich würde niemals nach Alter sowas entscheiden sondern ob es meinen Interessen entspricht. Alter steht ja an Ende nur auf dem Papier und hat noch viel zu sagen außer wir viele Jahre man schon existiert XD

                                                                              

    Die Fotos zu bearbeiten ist ja doch Recht limitiert, aber ein paar besondere Schnappschüsse kann man doch Recht schön bearbeiten.


  • Warum auch nicht? Dass etwas nichts mehr für einen ist, weil man angeblich zu alt ist, ist eine Sache, die ganz dringend aus den Köpfen der Menschen verschwinden muss.

    Ja das stimmt, aber so ganz klappt das halt nicht immer. Hier bereue ich es nicht mich gegen meine erste Reaktion gewehrt zu haben

  • Hey, Leute!


    Auf Metacritic wird das Spiel leider total gereviewbombed. Und ich versteh 0 warum. Die meisten Reviews lesen sich wie ekelhaftes Babygeplärr von traurigen Mankindern, die nicht alle ihre Wünsche erfüllt bekommen lassen haben. Wenn ihr wollt, dass das Spiel den Erfolg bekommt, den es verdient, lasst vielleicht ne 10 da.

  • Alacazoom


    Nichts für ungut zu sagen, das andere 10 geben sollen ist doch genau der selber Scheiß nur in anderer Richtung... Ich mein zwischen 0 und 10 sind ja doch schon ein paar Zahlen.


    Davon abgesehen ich selber bewerte nie was und gebe auch nicht so viel auf Bewertungen in Zahlen. Dazu glaube ich auch nicht, dass es untergeht es ist Pokémon.

  • Das korrigiert nur den geschäftsschädigenden Dreck von ein paar verhaltensgestörten Kellerbewohnern, deren Welt mit Pokémon steht und fällt. Eine 7 bewegt die Nadel zu wenig dafür. Aber ist wahrscheinlich zwecklos, da hast du recht.

  • Das korrigiert nur den geschäftsschädigenden Dreck von ein paar verhaltensgestörten Kellerbewohnern, deren Welt mit Pokémon steht und fällt. Eine 7 bewegt die Nadel zu wenig dafür. Aber ist wahrscheinlich zwecklos, da hast du recht.

    Das korrigiert gar nichts und man selber ist da auch nicht besser. An Ende gehört man doch auch zu diesem kindischen Personen denen es nicht gefällt das sein Lieblingsspiel schlecht bewertet wird.

    Ich sehen keinen Unterschied zu deinem genannten "verhaltensgestörten" Verhalten von den Hatern wie deine Aufforderung die User hier sollten nach deinen Wunsch hin 10 Bewertungen spamen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!