Gerücht: SEGA denkt über ein Remake von Sonic Heroes nach

  • Nach der Veröffentlichung von Sonic Adventure 2 für das Dreamcast war Sonic Heroes das erste Hauptabenteuer des blauen Igels, das nicht mehr auf einer SEGA-Konsole veröffentlicht wurde. Das Spiel besteht statt aus einer offenen Welt aus drei Teams mit je drei gleichzeitig steuerbaren Charakteren. In Team Sonic waren Sonic, Tails und Knuckles vertreten, in Team Dark hingegen Shadow, Rouge und Omega. Team Chaotix glänzte mit Espio, Charmy und Vector. Nun soll es Pläne bei SEGA geben, diesen Titel auf modernen Konsolen, darunter der Nintendo Switch 2, neu aufleben zu lassen. Während anfängliche Gerüchte behaupteten, dass das Remake bereits in der Entwicklung sei, informierte der bekannte Persona-Leaker MbKKssTBhz5, dass das Spiel bisher nur in Betracht gezogen wird, eine Veröffentlichung bis spätestens 2027, wie ursprünglich behauptet, ist damit also eher unwahrscheinlich.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Würdet ihr euch ein Remake von Sonic Heroes wünschen?

    Quellenangabe: Nintendo Everything, X (MbKKssTBhz5) ( 1), ( 2)

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Würdet ihr euch ein Remake von Sonic Heroes wünschen?


    Sonic Heroes als Remake geht inordnung.

    Wünsche mir,wie viele wohl andere auch,das Sega endlich Sonic Adventures als Remake entwickelt.


    Aber Sonic Heroes tut es auch erstmal.

  • Yes, yes and yes.
    Ist zwar nicht das beste Spiel, aber die einzelnen Teams, Ihre Songs, die Abwechslungen der Level... Ich habe es damals auf der PS2, Xbox und Gamecube jeweils auf 100% gespielt.
    Wenn die Steuerung weniger Schwammig überarbeitet wird, die Modelle auf dem jetzigen Updaten und die Level Bugs fixen. Bombe, Modder haben es schließlich schon gut vorgemacht xD

  • Bin ich der Einzige, dem diese endlosen Remakes langsam auf die Nerven gehen? Ob es nun um Videospiele, Musik, Filme, Serien, Bücher oder Comics geht - fast alles wird nur noch einmal aufgewärmt. Wäre es nicht an der Zeit für etwas mehr Originalität? Es ist frustrierend zu sehen, wie unsere Gesellschaft scheinbar nicht mehr in der Lage ist, etwas wirklich Neues zu erschaffen.

  • RareFan Grundlegend gebe ich dir recht, aber viele alte Spiele sind heute kaum noch aufzutreiben und spielbar.
    Da sind diese auf neue Art zur Verfügung zu stellen doch ganz angenehm.
    Wird ja mit Filmen mit der xten 4K Blu-Ray ja auch gemacht.
    Und was Neu ist so meist entweder zum Himmel gelobt oder komplett zerrissen.

  • Natürlich, wenn diese klassischen Spiele kaum noch zu finden sind, wäre die Idee eines Remakes durchaus sinnvoll. Persönlich bin ich jedoch der Meinung, dass solche alten Spiele ruhig als virtueller Download verfügbar sein sollten. Doch trotzdem fällt mir besonders bei Sonic in letzter Zeit ein kreativer Stillstand auf. Es scheint, als hätten wir bereits zu viele Remakes und Remasters erlebt. Erst hatten wir die Classic-Games und Colours, jetzt wird Heroes angekündigt. Es dauert nicht mehr lange und wir werden vermutlich noch Remakes von Unleashed und Shadow the Hedgehog sehen.

  • RareFan Gerade Sonic fällt halt stark auf was Ports angeht.

    Und das zieht sich bereits beim Master System, Mega Drive bis jetzt durch.

    Es ist halt die Frage was die Masse eher annimmt. Ein Digitaler Port ohne Anpassungen oder ein Remake/Remaster mit modernen Anpassungen.

    Bei beidem hast du immer Leute die wegen Low Effort sofort am schreien sind.

    Schlussendlich war die Mario 3D All Stars auch nur eine Anpassung der Steuerung und bei 2/3 mit 16:9 und HD Texturen.


    Im Rahmen der Verfügbarkeit würde ich mir ohnehin eine bessere Alternative wünschen.

    Aber ich merke es gerade an den Sonic Spielen, Adventure 1 DX ist auf der Gamecube echt selten und teuer geworden.

    Heroes ist nur angenehm Spielbar auf der Gamecube aber inzwischen unnötig teuer. Die PC Version ist natürlich besser aber ohne vieles anzupassen auch eher schwieriger für heutige Verhältnisse.


    Shadow the Hedgehog...

    Oh Boy, wie sehr ich eine überarbeitete Version nehmen würde.

    Die Japanischen Dialoge sind besser und nicht so hart Edgy gemacht wie im Westen.

    Das Zweigsystem der Level und Endings kann man auch angenehmer machen.

    Fun Fact, die NTSC Version von ShTH ist mittlerweile bei rund 60-80+€.

    Also ja, nicht nötig aber willkommen in meinen Augen die Neuauflagen.

    Optimal aber nein.

    So ist leider die Unterhaltungs Industrie

  • RareFan


    Im Grunde gehen Remakes dann in Ordnung, wenn es früher ein Medium war, dass nicht das volle Potenzial ausnutzen konnte aufgrund von Limitierung.

    Aktuell wird aber eher das geremaked, was damals schon voll in Ordnung war.

    Ich fände zb Pokemon Colosseum in zeitgemäßen Stil mega nice ^^

  • Warum denn ausgerechnet Heroes? Ich persönlich hätte wenn dann lieber eine Collection mit Adventure 1+2 und Heroes so wie es auch bei Crash oder Spyro gemacht wurde.

    Most Wanted


    - Ys X: Nordics

    - The Legend of Heroes: Trails through Daybreak

    - Visions of Mana

    - Metroid Prime 4 :D

  • Meine Theorie geht auch langsam dahin, das SEGA erstmal den Markt und die Studios testet, bevor die Adventure Reihe ein Remake bekommen.
    Würden die Adventure Teile als Remake floppen, hätte SEGA endgültig ihr treustes Franchise zu Grabe getragen.
    Für die dortige Community sind Neuauflagen fast genauso hoch erwartet wie ein neues Banjo Kazooie oder gar ein Half-Life 3.
    Und eine Community kann schon arg laut werden Oo

  • Mein erster Gedanke, auch bevor ich die anderen Kommentare gelesen hatte:

    Nein, nein, nein! =O

    Ich wünsche mir doch ein Remake zu Sonic Adventures 2!


    Aber gut, grundsätzlich können sie gerne auch Heroes remaken. Das Original fand ich damals gut. So ganz gezündet hatte es bei mir allerdings nicht. Hatte das Spiel damals einige Tage aus der Videothek ausgeliehen, um es zu testen.


    Fände es daher schon ein wenig deprimierend, würden sie ein Remake zu Heroes machen, ohne auch noch eines zu Adventure 2 zu bringen, bzw. allgemein zu den beiden Adventure-Teilen.



    Insgesamt finde ich aber zurzeit wirklich interessant und spannend, was SEGA so alles plant. Da könnten in naher Zukunft so einige Spiele bei mir in meinem Besitz landen.

    Du drohst mir mit einer Pistole? :facepalm: Tja, ich hab eine Büroklammer! 8)

    *** A. MacGyver, Special Agent der Phoenix Foundation ***

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!